Büro

AKA-DanBox – eine Gruppe von Spezialunternehmen

AKA-DanBox besteht aus 2 Unternehmen AKA und DanBox, jetzt unter dem gleichen Dach. Wo unsere Mitarbeiter die sich in ihrem Bereich sowie in ihren jeweiligen Branchen spezialisiert haben. Wir beschäftigen Spezialisten und Handwerker.
Die Unternehmen sind in AKA-DanBox und mit Escherich Holding in Dänemark als Hauptaktionär vereint.

DanBox

Im Jahr 2000 wurde DanBbox A/S von der Holdinggesellschaft Escherich Holding aufgekauft.  Damals beschäftigte die Gesellschaft vier Mitarbeiter und produzierte ausschließlich Furnierboxen für den Lkw-Markt. Schon nach wenigen Jahren wurde die Produktion durch Stahlboxen sowie Treibstoff- und Hydrauliktanks erweitert. Auf Grund des großen Wachstums verlegte das Unternehmen 2008 die Produktion von Furnierboxen in eine neu errichtete Fabrik.

AKA

Im Jahr 2010 wurde das Unternehmen AKA A/S übernommen und nach Skovlund umgesiedelt. AKA, das selbst stolze Traditionen hatte und sich in der Herstellung von Furnierboxen einen Namen gemacht hatte, wurde schon bald ein natürlicher Teil des Konzepts.

Diese sehr erfahrenen Unternehmen sind nun in einer Gruppe vereint, die laufend neue, innovative Lösungen für verschiedene Branchen entwickelt und genau die Produkte liefert, die unsere Kunden benötigen.

So stellen wir sicher, dass unsere Kunden eine Gesamtlösung erhalten, deren Produkte aufeinander abgestimmt sind – und sie werden während des gesamten Prozesses von einem Projektmitarbeiter mit Branchenkenntnis begleitet.

Das ist unsere Kundens Sicherheit für professionelle Qualitätslösungen